Baumwipfelpfad Schwarzwald

24. Februar 2017 Peter M. Neumayer 0

In luftigen Höhen bis zu 20 Meter durch den Wald streifen. Auge in Auge mit den Baumwipfeln. Eine nicht alltägliche Perspektive die der Baumwipfelpfad im Schwarzwald bietet. Und wem die Höhe noch nicht genug ist kann den 40 Meter Aussichtsturm nutzen um seinen Horizont zu erweitern.

Pilzzucht auf der Fensterbank

23. Februar 2017 Peter M. Neumayer 0

Frische Champignons von der Fensterbank sind sicher ein verlockender Gedanke. Mehr jedoch dürfte der Reiz darin liegen, die Pilze wachsen zu sehen. Wachsen sie doch sonst im Verborgenen, tief im Wald oder auf der Wiese und man bekommt immer nur das Endprodukt zu sehen.

Die kleinste Begonie der Welt

22. Februar 2017 Peter M. Neumayer 0

Sie hört auf den Namen Begonia elachista und wurde in einer Kalksteinhöhle in einem Nationalpark in Peru entdeckt: die kleinste Begonie der Welt. Im Königlichen Botanischen Garten der Stadt Edinburgh hat sie nun zu blühen begonnen.

Pflanze des Monats – Februar

21. Februar 2017 Peter M. Neumayer 0

Ein Schmetterlingsstrauch wie er kaum bekannt ist. Kompakt im Wuchs, lange Blütezeit und mit duftenden Blüten. Dieser charmante Kleinstrauch ist ein idealer Kandidat zur Trogbepflanzung oder für das Gartenbeet in sonniger Lage. Seine Genügsamkeit ist ein weiterer Pluspunkt.

App entlarvt Inhaltstoffe

21. Februar 2017 Peter M. Neumayer 0

Mit einer neuen App von Fraunhofer-Forschern kann man direkt in Objekte hineinschauen und sich spezielle Inhaltstoffe anzeigen lassen. Anwendungsmöglichkeiten gibt es zahlreiche: So kann man beispielsweise einen Apfel auf seine Pestizid-Rückstände untersuchen. Entsprechend dem Wikipedia-Prinzip sollen die Anwendungen sukzessive erweitert werden.

Neue Art von Moos entdeckt

20. Februar 2017 Peter M. Neumayer 0

Ein Forscher der Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL hat eine bislang unbekannte Moosart entdeckt. Das ist erstaunlich, weil die Moose des Alpenraums als sehr gut erforscht gelten.

Grüne Weihnachten werden in den Alpen häufiger

20. Februar 2017 Peter M. Neumayer 0

Nachdem im Januar endlich der langersehnte Schnee fiel, sind weite Teile der Schweizer Alpen nun zur Freude der Skifahrer schneebedeckt. Viele Orte verzeichneten aber den schneeärmsten Dezember seit Messbeginn vor rund 150 Jahren. 2016 war ausserdem das dritte Jahr nacheinander, in dem in den Skigebieten über Weihnachten kaum Schnee lag

Wie Pflanzen ihre Nachkommen vor künftigen Gefahren schützen

17. Februar 2017 Peter M. Neumayer 0

Pflanzen können nicht nur Genvarianten an ihre Nachkommen weitergeben, sondern auch Informationen über Umwelterfahrungen, die sie selber gemacht haben. Dieses Phänomen wird als „parentaler Umwelteffekt“ bezeichnet, er wird sowohl von Klimabedingungen als auch von der Pflanzendichte beeinflusst, also dem Maß, in dem Pflanzen um Ressourcen konkurrieren.

Platanenallee unter Schutz

17. Februar 2017 Peter M. Neumayer 0

Die Platanenallee an der Frauenfelderstrasse in Oberwinterthur stellt ein beeindruckendes Eingangsportal für die Stadt dar. Zur langfristigen Sicherung des Fortbestandes der Allee hat der Stadtrat eine entsprechende, formelle Schutzverfügung erlassen. Die amtliche Publikation der Schutzverfügung erfolgt am 27. Januar.

1 2 3
Web Analytics