Der Schnitt von Beerensträuchern

Der richtige Zeitpunkt um durch Schnitt für einen guten Fruchtertrag bei Beerensträuchern zu sorgen ist jetzt. Guter Ertrag ist kein Zauberwerk und der Schnitt gestaltet sich einfach wenn man ein paar Grundsätze beachtet.

Bienen und Fliegen wirken ähnlich wie Pflanzenzüchter

Bestäubende Insekten beschleunigen die Evolution von Pflanzen, aber je nach Bestäuber entwickelt sich die Pflanze unterschiedlich. Bereits nach neun Generationen ist die gleiche Pflanze grösser und duftet stärker, wenn sie von Hummeln bestäubt wird als von Fliegen. Dies belegt eine Studie von Evolutionsbiologen der Universität Zürich.

Creabeton kreativ

Eine Reihe von neuen Produkten der Creabeton Baustoffe AG macht es Planern und Bauherren leichter die richtige Materialauswahl zu treffen. In Struktur und Form Natursteinen nachempfunden können diese Produkte eine kostengünstige Alternative zu Steinplatten aus Naturmaterial sein. Und auch Gartenplatten in der Optik von Schiffsparkett bereichern das Sortiment.

Pflanze des Monats – März

Der gewöhliche Judasbaum ist nicht so gewöhnlich wie der Name vorzugeben meint. Dieser grosse Strauch oder auch kleine Baum wartet mit einem im Pflanzenreich nicht alltäglichem Phänomen auf: der Kauliflorie, die Stammblütigkeit. Diese Eigenart macht ihn zu einem besonders attraktiven Frühlingsblüher.

gmi4kids: Wiener Pflanzenforscher präsentieren Website für Kids

Nach Botanic Quest, einer informativen Handy-Schnitzeljagd für Schüler durch den Botanischen Garten, präsentiert das Gregor Mendel Institut ein weiteres Online-Angebot für Kinder: Mit gmi4kids.com können Schülerinnen und Schüler das im Biologie-Unterricht erworbene Wissen spielerisch vertiefen. Die Spiele zu den Themen Wurzeln, Blätter und Bestäuben sollen auch die Arbeit der Lehrerinnnen und Lehrer unterstützen.

Ein OBI für Schaffhausen

Die Genossenschaft Migros Ostschweiz plant, im Frühling 2018 im Herblingertal einen OBI Heimwerkermarkt mit Gartencenter zu eröffnen. Bei der Stadt Schaffhausen hat sie ein entsprechendes Baugesuch eingereicht.

Drei Stauden für den Präriegarten

Diese drei Stauden ergänzen sich nicht nur hervorragend, sie bereichern mit ihrer Blüte ab Mitte Sommer den Garten und sind als Schnittblumen bestens geeignet. Eine exzellente Kombination für vollsonnige Standorte mit gut durchlässigen Böden.

1 2