Experiment Ikea in UAE

Ikea lässt Pflanzen mobben

Das Pflanzen gut zu behandeln sind, ist ureigenstes Wissen eines jeden Gärtners. Das unsere grünen Begleiter mithilfe elektrischer Signale auf Reize unterschiedlichster Art reagieren ist fundiert nachgewiesen. Einer dieser Schlüsselreize ist Schall.
Patent Amazon

Amazon geht unter die Gärtner

Amazon hat einen neuen Acker, den es zu pflügen gilt: ihr Garten. Das Technologieunternehmen erhielt kürzlich ein Patent für einen neuen Service, mit dem Nutzer Fotos von ihren Gemüsegärten hochladen können. Sie erhalten dann eine Vielzahl von Empfehlungen von Amazon einschließlich Rezepte für das spezielle Gemüse, Gartengeräte, die sie benötigen könnten, und sogar Ratschläge mit welchen Pflanzen man den Garten noch ergänzen könnte, gleich mit dem passenden Vorschlag zum Standort.
Blattstomata

Blattsensoren melden Wassermangel

Haben Sie wieder vergessen ihre Pflanze auf dem Schreibtisch zu gießen? In naher Zukunft kein Problem mehr, ihr grüner Freund könnte bald in der Lage sein ein SOS-Signal auszusenden, verbunden mit der Aufforderung um eine Wassergabe. Wenn es nach den Forschern des MIT (Massachusetts Institute of Technology) geht.
Schild auf Flasche über Glyphosatgehalt

Glyphosat – das unterschätzte Gefahrenpotential

Schenkt man der Heinrich-Böll-Stiftung Glauben, sind 99.6% der deutschen Bevölkerung mit Glyphosat belastet. Ein kürzliche durchgeführte Urinprobe an 48 EU-Parlamentariern ergab Werte die um das 35-fache über dem Grenzwert lagen. Was bedeutet dies nun ? Man kann sein Unkraut einfach wegpinkeln ? Somit erhält das Wort Trinkgelage eine völlig neue Bedeutung. Nachdem der Stoff auch in zahlreichen Biersorten nachgewiesen wurde, trifft man sich nun zum „glyphosieren“ statt zum zechen ? Um danach gemeinschaftlich auf Beete und Wege zu urinieren um das Unkraut zu bekämpfen ?
Zürich
Überwiegend bewölkt
17.2 ° C
19 °
16 °
72 %
0.5kmh
75 %
Sa
19 °
So
23 °
Mo
22 °
Di
27 °
Mi
27 °