Leiterin/Leiter Grün Schaffhausen

    Logo Grün Schaffhausen

    Grün Schaffhausen

    Aufgrund Pensionierung suchen wir per 1. August 2020 oder nach Vereinbarung eine/einen

    Leiterin/Leiter Grün Schaffhausen

    So gestalten Sie die Zukunft mit:
    • Fachliche, personelle, finanzielle und operative Gesamtleitung des
    Bereichs Grün SH mit rund 100 Mitarbeitenden
    • Strategische Planung und Betriebsführung nach fachlichen, ökologischen
    und ökonomischen Grundsätzen
    • Erarbeitung von Grundlagen, Zielen und Massnahmen zur Erhaltung,
    Sicherung und Aufwertung der Grünräume und Wälder
    • Öffentlichkeitsarbeit, aktive Kontaktpflege mit der Bevölkerung und
    Vereinen, Beantwortung von Anfragen
    • Mitarbeit in internen und externen Kommissionen und Arbeitsgruppen
    • Beratung der Baureferentin und des Stadtrates in allen Bereichen der
    Entwicklung und Planung der Frei- und Grünräume

    Damit sind Sie für diese Herausforderung geeignet:
    • Studium der Landschaftsarchitektur, Umweltwissenschaften, Forstwirtschaft
    oder vergleichbare Ausbildung
    • Generalistisch geprägte, führungsstarke und kommunikative Persönlichkeit
    mit sicherem Auftreten
    • Praxis- und Führungserfahrung
    • Analytisches Denkvermögen und Verhandlungsgeschick
    • Initiative und lösungsorientierte Arbeitsweise
    • Verantwortungsbewusstes und teamorientiertes Denken und Handeln
    • Kenntnisse kommunaler politischer Prozesse

    Wir bieten Ihnen ein modernes und dynamisches Arbeitsumfeld. Jahresarbeitszeit, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und fortschrittliche Sozialleistungen zeichnen die Stadt Schaffhausen als Arbeitgeberin aus.

    Für weitere Auskünfte steht Felix Guhl, Bereichsleiter Grün Schaffhausen, unter der Telefonnummer +41 52 632 56 51 oder per E-Mail felix.guhl@stsh.ch gerne zur Verfügung. Für Fragen rund um die Bewerbung wenden Sie sich bitte an Loretta Schwer, HR-Beraterin, +41 52 632 54 51.

    Sind Sie interessiert, Teil der Stadt Schaffhausen zu werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung online über unser elektronisches Bewerbungsportal bis spätestens 10. November 2019.