Burgon & Ball – alte englische Gartentradition

1208
Buchsbaum wird geschnitten
Eigentlich fürs Schafe scheren - die Formschnittscheren von Burgon & Ball.

Burgon & Ball führt ein Sortiment an Gartenwerkzeugen das eine breite Palette von Anwendungen im Gartenbereich abdeckt. Die Firma legt ihr Hauptaugenmerk darauf das die Werkzeuge ergonomisch gestaltet sind und verwendet dabei hochwertige Materialien. Alle Gerätschaften führen eine lebenslange Garantie.

Spaten und Gabeln der Firma Burgon and Ball

Ein typisches Merkmal englischer Gartenwerkzeuge sind Stiele aus Esche mit dem gegabeltem Griff und die Fertigung aus rostfreiem Edelstahl. Der Schaft des Metallkörpers bei den Spaten und Gabeln geht sehr weit nach oben was für eine ausserordentliche Stabilität bürgt. Und auch optisch ist diese Kombination sehr ansprechend. Für die Lifestyle-Enthusiasten unter den Gartenfreunden.

Begleitend zu den den üblichen Gartengeräten bietet Burgon and Ball aber auch stylische Accessoires die die tägliche Gartenarbeit leichter machen. Von schlichten Knieschonern für die Praktiker über hübsch gestaltete Aufbewahrungsutensilien für den ordnungsliebenden Pflanzenfreund. Diese im Retro-Stil angefertigten Metallboxen für verschiedene Zwecke sind ein Blickfang in jedem Arbeitsumfeld.

Buchs im Topf wird beschnitten

Unser Topfavorit unter den Produkten des englischen Herstellers allerdings sind die Formschnittscheren die aus dem Bereich der Wollgewinnung entlehnt sind und ursprünglich zum Schafe scheren gedacht sind. Es ist geradezu ein Vergnüngen mit diesen scharfen Werkzeugen die Kugeln, Pyramiden und sonstigen Formen in Garten und Container zu beschneiden. Und solange die zu beschneidenden Objekte noch eine vernünftig zu bearbeitende Grösse aufweisen legen wir ihnen die Verwendung dieser Scheren gerne ans Herz.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here